Lexware lohn & gehalt

Wunschliste Teilen
Kurs starten
Page Link
Share On Social Media

Über den Kurs

Lexware lohn & gehalt Onlineschulung: Lernen Sie in diesem Kurs alles Wichtige rund um Ihr Lexware lohn&gehalt. Erfahren Sie, wie Sie von der Stammdatenanlage bis hin zur ersten Abrechnung vorgehen, welche Berichte Sie auf welchem Wege fristgerecht übermitteln müssen und wie Sie Korrekturen vornehmen können.

Was werden Sie lernen?

  • Sie lernen die korrekte Anlage aller Stammdaten.
  • Sie lernen den praktischen Umgang mit Lexware lohn & gehalt.
  • Sie lernen die Löhne und Gehälter für Ihre Mitarbeiter oder für andere Unternehmen korrekt zu erfassen.
  • Sie erlernen Tipp und Tricks, die Ihnen Ihren Arbeitsalltag erleichtern.
  • Wir erklären Ihnen einzelne Funktionen, wie z.B. die Erstellung eines Elster-Zertifikats oder die Einrichtung des Lexware meldecenters.

Kurs Inhalt

Willkommen

Anlage einer neuen Firma und einer Berufsgenossenschaft
Erfahren Sie hier alles Wichtige zur Anlage einer neuen Firma und wie Sie die für Ihre Firma zuständigen Berufsgenossenschaft anlegen.

Anlage neuer Krankenkassen und Versorgungswerke
Erfahren Sie in diesem Kapitel wie Sie eine neue Krankenkasse und ein neues Versorgungswerk anlegen. Des Weiteren erhalten Sie einen Einblick in den Zusatzservice eService personal und Sie erfahren was sich unter dem Begriff Restschuld/Restbeitragsschuld verbirgt.

Anlage neuer Mitarbeiter
In diesem Kapitel erfahren Sie wie Sie einen neuen Mitarbeiter anlegen. Hierbei wird sowohl auf die Anlage eines sv-pflichtigen Mitarbeiters eingegangen, wie auch auf die Anlage eines geringfügig entlohnten Beschäftigten

Änderung von bestehenden Stammdaten
In diesem Kapitel sind alle Themen Rund um die Änderung / Ergänzung von bestehenden Stammdaten zusammengefasst.

Das Elster-Zertifikat
Erfahren Sie hier alles Wissenswerte über das Beantragen und das Verlängern eines Elster-Zertifikats. Des Weiteren erfahren Sie, wie Sie nach der Verlängerung des Elster-Zertifikats einen Datenübermittlerwechsel vornehmen.

Das Lexware Meldecenter
In diesem Kapitel erfahren Sie wie Sie das Lexware meldecenter aktivieren und welche Sendungen Sie mittels dem meldecenter versenden können. Und Sie lernen außerdem wie Sie innerhalb des Lexware meldecenters weitere Benutzer anlegen können.

Durchführung der ersten Abrechnung
In diesem Kapitel zeigen wir Ihnen, wie Sie die erste Abrechnung vornehmen.

Anlage eines betrieblichen Altersvorsorgevertrags
Erfahren Sie hier wie Sie einen betrieblichen Altersvorsorgevertrag anlegen.

Durchführung des Zahlungsverkehrs
Wenn alle Abrechnungen vorgenommen wurden stehen anschließend die Zahlungen an die Mitarbeiter, die Krankenkassen und das Finanzamt an. Welche Möglichkeiten Ihnen der Zahlungsverkehr bietet um die Zahlungen vornehmen zu können, erfahren Sie in diesem Kapitel.

Durchführung des Monatswechsels
Wie der abgerechnete Monat verlassen und der Wechsel in den Folgemonat vorgenommen werden kann erfahren Sie in diesem Kapitel.

Durchführen von Korrekturen bereits abgerechneter Zeiträume
Natürlich ist es nicht immer unumgänglich im Laufe der Zeit eine Korrektur vornehmen zu müssen. Erfahren Sie deshalb in diesem Kapitel wie Sie Korrekturen bereits abgerechneter Monate im aktuellen Abrechnungsjahr vornehmen können und was es zu beachten gilt, wenn Korrekturen im Vorjahr durchgeführt werden müssen.

Jahresabschlussarbeiten
Da sich die Jahresabschlussarbeiten auf die beiden Abrechnungsmonate Dezember und Januar erstrecken, erfahren Sie hier welches Jahresabschlussarbeiten Sie in welchem Monat vornehmen müssen.

Betriebsprüferexport
Erfahren Sie hier wie Sie einen Betriebsprüferexport für die Rentenversicherung (euBP) oder einen Betriebsprüferexport für die Finanzverwaltung (DLS) durchführen.

Gesonderte Meldung mit Meldegrund 57
In diesem Kapitel erfahren Sie, wie Sie bei einer Aufforderung einer gesonderte Meldung mit Meldegrund 57 vorgehen müssen und welche Möglichkeiten es gibt bei Bedarf eine solche SV-Meldung manuell zu erzeugen.

WordPress-Datenbank-Fehler: [You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MariaDB server version for the right syntax to use near 'AND _comment.comment_post_ID IN (635) AND _comment.comment_approved IN ...' at line 22]
SELECT _comment.comment_ID, _comment.comment_post_ID, _comment.comment_author, _comment.comment_author_email, _comment.comment_date, _comment.comment_content, _comment.comment_approved AS comment_status, _comment.user_id, _meta.meta_value as rating, _course.post_title AS course_title, _student.display_name FROM wp_comments _comment INNER JOIN wp_commentmeta _meta ON _comment.comment_ID = _meta.comment_id INNER JOIN wp_posts _course ON _comment.comment_post_ID=_course.ID INNER JOIN wp_users _student ON _comment.user_id = _student.ID WHERE _comment.comment_type = 'tutor_course_rating' AND _meta.meta_key = 'tutor_rating' AND _comment.user_id= AND _comment.comment_post_ID IN (635) AND _comment.comment_approved IN ("approved","hold") ORDER BY _comment.comment_ID DESC LIMIT 0, 150;

Student Ratings & Reviews

Noch keine Bewertung
Noch keine Bewertung